Gästebuch

 

Hier darf kommentiert, gelobt oder kritisiert werden ...

Kommentare: 14
  • #14

    Cornelia Naundorf (Montag, 11 Dezember 2017 22:09)

    Montag,der 11.12.2017
    Vielen Dank für diese schöne musikalische Reise am Sonntag.
    Meine Schwester,Kerstin Wilhelm, hat uns eingeladen und ea hat mich wirklich von Anfang bis zum Schluss verzaubert.
    Eine unglaubliche Energie füllte den Raum,geführt von Leidenschaft und Liebe zur Musik.Wahnsinn!
    Wenn Gänsehaut mich überrollt und Tränen durch Melodien meine Augen füllen,dann hat jeder Einzelne mehr als 100% gegeben. Danke an alle und bitte nie aufhören
    Liebste Grüße,auf eine zauberhafte Weihnachtszeit

  • #13

    Laura Wagner (Dienstag, 02 Mai 2017 22:21)

    Lieber Chor, ich durfte mich am Sonntag zum Orangefest von euch und dem tollen Orchester nach Island entführen lassen. Björk ist ja erstmal neu und gewöhnungsbedürftig, aber es waren tolle Lieder, mal zum Träumen,mal zum Mitzappeln...und auch die Chorleiterin strahlte eine Freude aus, die echt angesteckt hat. Es war ein schöner Nachmittag, danke dafür und weiter so!! Liebe Grüße

  • #12

    Rebecca :) (Dienstag, 02 Mai 2017 22:13)

    Wir waren am Sonntag wieder dabei und es war super! Die Stimmen zu hören anstatt mit zu singen ist Gänsehaut pur. Wir freuen uns aufs nächste Konzert :)

  • #11

    Angelika (Dienstag, 02 Mai 2017 21:43)

    Hallöchen, das ICE-Konzert in der Nicolai-Kirche war toll !!
    Am Anfang dachte ich, dass es langweilig wird.Doch von Lied zu Lied konnte ich mich mehr  hineinfinden und es gefiel mir immer besser. Als es dem Ende zuging,war ich traurig ,dass keine Lieder mehr im Programm standen. Ihr wart klasse, habt tolle Solisten und eine äußerst  sympathische und talentierte Chorleiterin. Ich habe zwar nicht viel  Ahnung,aber beim Orchester  wusste ich manchmal nicht ,warum sie bei einigen Liedern so "unharmonisch " spielten.  Ansonsten waren die Musiker natürlich sehr gut,auch die Solisten prima. Insgesamt habt ihr in so kurzer Zeit ein tolles gemeinsames Konzert auf die Beine gestellt. Hut ab !
    Liebe Grüße , Angelika ����
    ......Übrigens: Ich hätte die Texte  nicht lernen wollen;-)

  • #10

    Jörg Drähn (Freitag, 16 Dezember 2016 15:29)

    Die gestrige offene Probe war ein echter Hörgenuss. Ich bin froh das ich da war weil ich sonst etwas sehr wichtiges verpasst hätte. Ich kannte Euch vorher nicht, habe nur in Facebook gelesen von der offenen Veranstaltung und habe spontan mich drauf eingelassen.

    Ich wünsche Euch allen das Ihr weiter so macht und viel Erfolg für eure gemeinsame weitere Reise mit dem Chor und den dazu gehörigen Projekten.

  • #9

    Ch.&W.Kühnrich (Montag, 05 Dezember 2016 19:44)

    Wir haben Euch am 21.11.2016 zum ersten Mal erlebt. Das gesamte Programm hat uns sehr gut gefallen.Wir wünschen Euch und uns weitere erfolgreiche Konzerte. Leider haben wir bei den Ansagen nict immer alles gut verstanden.

  • #8

    M. Kühnrich (Sonntag, 04 Dezember 2016 20:21)

    Es war ein bezauberndes Konzert in einer wundervollen Atmosphäre.

  • #7

    Sybille Fuhlbrück (Samstag, 03 Dezember 2016 12:32)

    Ich habe zwei Freundinnen angeregt,mit mir zum Konzert am 26.11.2016 zu gehen und wir haben alle drei einen stimmungsvollen Abend genossen.Schon die Dekoration des Saales war der erste positive Eindruck. Die Darbietungen aller Interpreten empfanden wir als gelungen. Schön wäre noch mehr Gesang in deutscher Sprache gewesen, da nicht alle des Englischen mächtig sind. Ich freue mich auf weiter Programme von Ihnen und wünsche weiterhin Erfolg bei Ihrer Arbeit.

  • #6

    Thomas Stabenow (Dienstag, 29 November 2016 09:44)

    Meine Eindrücke zu Eurem tollen Auftritt im Oranienwerk am 26.11.16:

    https://www.facebook.com/permalink.php?story_fbid=2027222300837434&id=1451812278378442

    Leider passte der Text hier nicht rein... :-)

  • #5

    Elke Hansen (Sonntag, 24 Januar 2016 14:18)

    Euer Konzert in der Nikolaikirche war sehr emotional, stimmgewaltig und auf hohem Niveau. Locker, lebendig und kurzweilig wurde durch das Programm geführt. Besonders beeindruckend fand ich, Suzy Bartels Duette mit den syrischen Musikern. Vielen Dank dafür!

  • #4

    Andrea S. (Dienstag, 29 Dezember 2015 22:53)

    Zum zweiten Mal haben wir ein Konzert von Euch besucht und es hat uns wieder richtig gut gefallen. Wir möchten Euch deshalb ein großes Lob aussprechen. Super schöne Lieder und eine schöne Abwechslung mit Solisten und Orchester. Ihr könnt wirklich eine Superstimmung erzeugen. Beim nächsten Konzert sind wir auf jeden Fall wieder dabei.

  • #3

    Caroline Bandt-Basler (Sonntag, 25 Januar 2015 16:25)

    Am 14. Dezember war ich mit meiner Familie beim Weihnachtskonzert. Es war eine sehr schöne vorweihnachtliche Einstimmung. Durch das Programm führten Lea Rogge und René Bergmann und besonders bemerkenswert fand ich, mit welchem Selbstbewusstsein und Humor Lea für ihr Alter durch das Programm führte.
    Es war ein buntes Programm von Pop bis hin zu Klassik. Mir persönlich gefiel Constanza Filler mit einem Lied von Brahms und Charlotte aus Paris. Sie wurde begleitet von Sebastian Berndt. Bei diesem Lied wurde im Publikum viel gelacht.
    Manche Chormitglieder wirkten stimmlich schon sehr profihaft.
    Die Pause konnte man sich mit selbstgebackenen Keksen und Kaffee verkürzen.
    Am Ende fand ich es richtig schade, dass es schon vorbei war. Ich würde gerne wieder zu einem Konzert gehen.

  • #2

    Jana (Freitag, 19 Dezember 2014 02:19)

    Es war ein fantastisches Konzert! Der Weg aus Berlin hat sich wirklich gelohnt. Ihr solltet mal nach Berlin kommen und auch dort zeigen was Ihr könnt - z.B. bei der Chor-Open-Stage :-)

  • #1

    Birgitt Bartelt (Dienstag, 16 Dezember 2014 18:06)

    Euer Konzet am Sonntag war sooooo toll!!! Davon wünsche ich mir mehr. :-)
    Eine tolle kulturelle Bereicherung für unsere Stadt!

News

Im November ist es soweit. Es geht wieder auf die Bühne.

Gemeinsam mit unseren Gästen Add One präsentieren wir das Konzert ADD SOME ORANGE

mehr ...

 

Außerdem sind wir wieder auf der Chor Open Stage in der ufaFabrik Berlin-Tempelhof zu erleben.

Infos ...__________________

 

Tenöre gesucht!

mehr ...

___________________

 

Im Dezember 2017 gaben wir an 2 Tagen im ausverkauften OranienWerk unsere Jubiläumskonzerte. Dabei ließen wir die letzten 5 Jahre musikalisch Revue passieren. Das Publikum zeigte sich einmal mehr begeistert.

zur Fotogalerie ...

__________________

 

Unser Projekt ICE! ist abgeschlossen und wir hatten insgesamt 5 großartige Konzerte. 2 in Berlin und Oranienburg sowie 3 in den Niederlanden. Es war für uns alle eine sehr bereichernde Erfahrung.

____________________

 

Zum ersten Mal waren wir dabei! Auf der COSOA - der Chor-Open-Stage-Open-Air in der ufaFabrik Berlin-Tempelhof. Es war super!

Fotogalerie ...

____________________

 

Von Februar bis April fand unser  Begegnungsmusikprojekt "Mit Musik Brücken bauen" statt. Das Abschlusskonzert am 17. April in der übervollen Nicolaikirche war einfach grandios!

zum Blog ...

zur Fotogalerie ...

____________________

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Besuch uns auch bei Facebook